Banner2022
Logo 1 Turnen
Drucken E-Mail

TSG Nachwuchs überzeugt beim Landeskadertest

Vier Nachwuchsturnerinnen der TSG Backnang 1846 zeigten beim Landeskadertest im Bundesleistungsstützpunkt Stuttgart hervorragende Leistungen. Dabei erreichte Lara Gabriel mit dem zweiten Platz die beste TSG Platzierung, ganz knapp hinter ihrer Konkurrentin Clara Schwertner aus Karlsruhe.

Nur 0,6 Punkte trennte das TSG Talent von Platz eins. Trotz eines kleinen Fehlers bei den technischen Normen erreichte sie 84% der Anforderungen. Noch besser lief es für die Achtjährige bei den athletischen Normen, hier zählte sie ebenfalls mit 93% zu den Besten ihres Jahrganges.

Mit Trainingsrückstand auf Grund einer Verletzung stieg Livia Deigendesch erst in der Wettkampfwoche wieder ins Training ein. Sie erwischte einen guten Tag und absolvierte alle Stationen fehlerfrei. Mit Platz sechs darf sich die junge TSG Turnerin weiterhin große Hoffnungen auf einen der begehrten Kaderplätze machen. Auch Sophie Linsberger zeigte sich bestens vorbereitet und erfüllte mit dem achten Platz die Anforderungen ihrer Trainerin Eva Gier. „Ich freue mich auf das kommende Jahr, die Mädchen haben alle eine gute Perspektive“, zeigte sich die TSG Trainerin sehr zufrieden.

In der Altersklasse der Siebenjährigen schickte die TSG Nayana Nasser ins Rennen. Für den landesweiten Leistungsvergleich wurde sie von ihrer Trainerin Sarah Herrmann bestens vorbereitet. Obwohl die Anforderungen in dieser Leistungsklasse schon sehr hoch sind, zeigte sie keinerlei Nervosität. 91% der athletischen Normen konnte die Siebenjährige bereits erfüllen, bei den technischen Normen gibt es noch Potenzial nach oben. In der Summe hat Nasser 69% der Anforderungen erfüllt und darf sich große Hoffnungen auf den Landeskaderstatus machen.

 

Nächste Termine